Bei den in 2 wöchigem Rhythmus stattfindenden Berg&Trail Läufen rund um Kraiburg gibt es anschließend Gelegenheit zum Eisbaden. Bisher nutzten dies nur unsere erfahrenen und entsprechend abgehärteten Eisbader Birgit und Norbert. Am 08.01.23 änderte sich das, denn Eva packte die Gelegenheit am Schopf und traute sich unter Anleitung und guten Tipps (ruhig ins Wasser gehen, langsame Bewegungen und ruhig atmen) von Norbert bei 4 Grad Außentemperatur und unter den staunenden Blicken einiger Sportsfreunde in das eiskalte Naturwasser, brrrr.

Bravo Eva Du bist jetzt auch eine eiskalte Läuferin.

Wie auf den Fotos ersichtlich ist macht kaltes Wasser auch fröhliche Gesichter.

Anschließend gab es einen Kalorienausgleich mit frisch gebackenen Kuchen und einen Temperaturausgleich mit heißem Kaffee und Tee.

Danke Toni, dass wir bei dir Gelegenheit haben zum Eisbaden.
Danke Ingrid für den guten Kaffee und Tee.
Danke Karin für den guten Kuchen.

Das war ein schöner Start in den Sonntag.

Achja fast vergessen, gelaufen sind wir auch eine schöne Runde (St.Erasmus, Hausing, Jettenbach, Maximilian, Kraiburg, Niederndort, St.Erasmus) 12 km in ca 6:30 min Schnitt.

Uwe Dressler